Kultur

Kultur ist für unsere Stadt unverzichtbar. Sie sorgt für ein lebendiges Miteinander und den Austausch der Menschen zwischen den Generationen. In keiner anderen Stadt unserer Größe und Region gibt es so viele Angebote. Hier müssen wir nach der Pandemie wieder anknüpfen und Aschersleben als „Kulturhauptstadt“ des Salzlandkreises positionieren.

Die Veranstaltungsorte Alte Hobelei, Bestehornhaus und Ballhaus-Arena gilt es an die neuen Bedingungen und Bedürfnisse anzupassen. Die regionale Veranstaltungsbranche muss mit guten Bedingungen unterstützt werden.

Und mit diesen Ideen soll es gelingen:

  1. Es findet wieder am ersten Septemberwochenende ein Stadtfest in Aschersleben statt. Das Stadtfest ist die zentrale Veranstaltung für heimische Vereine, Gastronomen und Veranstalter Ascherslebens
  2. Unterstützung von heimischen Bands, Ensembles und Künstlern durch Kulturfördermittel und Infrastrukturprojekte, wie zum Beispiel Proberäume und Auftrittsmöglichkeiten
  3. Die Stadt unterstützt die Gastronomen bei der Durchführung von Events, wie zum Beispiel der Kneipenmeile „Night Fly“

Ortsteile im Fokus

Die Ortsteile machen 25 Prozent der Einwohner unserer Stadt aus. Ihnen mehr Gewicht zu verleihen, ist nicht nur ein Gebot der Stunde,…weiterlesen…

Energie & Umwelt

Aschersleben wird zur Energie+Region! Im Jahr 2030 wird Aschersleben mehr erneuerbare Energie produzieren als es selbst verbraucht. Umstellung der Fernwärme auf CO2-freie…weiterlesen…

Kultur

Kultur ist für unsere Stadt unverzichtbar. Sie sorgt für ein lebendiges Miteinander und den Austausch der Menschen zwischen den Generationen. In keiner…weiterlesen…

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner